MS–Sprechstunde „Von Betroffenen für Betroffene“

Datum: 02.07.19, 15.00 Uhr – 03.12.19, 16.30 Uhr

Veranstaltungsart: Informations- und Beratungsangebot

Veranstalter: Augustahospital Anholt, Augustastraße 8, 46419 Isselburg-Anholt

Veranstaltungsort: Raum 129 a, 1. Etage

in der Regel jeden 1. Dienstag im Monat von 15.00 – 16.30 Uhr


Unter dem Motto „Von Betroffenen für Betroffene“ steht Ihnen Frau Katrin Kormann, DMSG NRW e.V., mit umfangreichen Informationen rund um die Krankheit Multiple Sklerose unterstützend und beratend zur Seite. Es besteht die Möglichkeit zu einem offenen Erfahrungsaustausch mit Ihnen und Ihren Angehörigen.

Zielgruppe: MS-Betroffene und Angehörige

Dozent/Leitung: Katrin Kormann (DMSG)

Anmeldung:  Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. (Wir empfehlen, kurzfristig Rücksprache zu halten, ob die Sprechstunde wie geplant stattfindet.)