Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

13.08.19, Münster Misericordia

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Einrichtung: Raphaelsklinik

Das Clemenshospital und die Raphaelsklinik in Münster gehören zum Verbund der Alexianer in Deutschland. Die Einrichtungen sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Westfälischen Wilhelms-Universität und Akademische Lehrkrankenhäuser für Pflege der FOM Hochschule. Angeschlossen sind zwei Kurzzeitpflegeeinrichtungen und zwei Ärztehäuser. Insgesamt werden mehr als 1.800 Mitarbeiter beschäftigt und jährlich über 74.000 Patienten stationär oder ambulant in 24 medizinischen Kliniken versorgt.

Einsatzstelle:  Zentrale interdisziplinäre Aufnahme, Unfall- und Viszeralchirurgie und Orthopädie sowie Innere Medizin

Berufsgruppe:  Pflegekräfte Krankenhäuser / Somatik

Einstiegstermin:   zum nächstmöglichen Termin

Vertragsart:  keine Angaben

Beschäftigungsart:  Voll- oder Teilzeit

Referenznr:  MMI17/282

Was Sie erwarten dürfen:

  • Eine Arbeitsatmosphäre, die sich durch gegenseitigen Respekt und Wohlwollen auszeichnet
  • Eine intensive Einarbeitung und Auffrischungskurse
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute Zusammenarbeit im Team
  • Kurze, unkomplizierte Dienstwege und offene, transparente Kommunikation
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Was Sie mitbringen:

  • Patientenorientierung und Kommunikationsstärke
  • Die Fähigkeit, Prozesse optimal zu gestalten
  • Soziale Kompetenz, Bereitschaft zur kollegialen Teamarbeit und interdisziplinäres Denken
  • Interesse an Neuem sowie Engagement und Eigeninitiative
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

Downloads