Augustahospital Anholt

Klinik für Neurologie

Neueste Artikel

[04.09.2018]

Großes Interesse am Parkinson-Tag 2018

Das Interesse am Parkinson-Tag 2018 des Augustahospitals Anholt war groß: Rund 230 Besucher kamen in die Bürgerhalle Herzebocholt, um sich über die Krankheit Parkinson zu informieren.

[29.05.2018]

Grüße von Fürst und Minister: Hochkarätiges Symposium zum Welt-MS-Tag 2018 in Anholt

Dem Welt-MS-Tag schloss sich das Augustahospital Anholt als MS-Schwerpunktzentrum auch in diesem Jahr wieder mit einer großen Öffentlichkeitsveranstaltung für Betroffene und Angehörige sowie einem wissenschaftlichen Fortbildungssymposium für Ärzte an.

[06.03.2018]

Augustahospital Anholt investiert in hochwertiges Hightech-Laufband

Moderne Behandlungsmöglichkeit von Gang- und Gleichgewichtsbeeinträchtigungen

Gangtraining auf dem Laufband ist für die Physiotherapeuten und Patienten im Augustahospital Anholt nichts Neues. Nun aber erweiterte die neurologische Fachklinik ihr Portfolio um ein Laufband, welches zusätzlich modernste Technologien einsetzt, um Patienten mit Gang- und Gleichgewichtsbeeinträchtigungen in einer sicheren und kontrollierten Umgebung zu behandeln und das Gehen weiter zu verbessern.

Augmented Reality (AR)- und Virtual Reality (VR)-Technologien

[23.02.2018]

Augustahospital ist weiterhin "Multiple Sklerose-Schwerpunktzentrum"

Im Jahre 1988 spezialisierte sich das Augustahospital Anholt als neurologisches Fachkrankenhaus mit dem Schwerpunkt Multiple Sklerose. Bereits seit 2006 besitzt die Fachklinik die Zertifizierung zum „Anerkannten MS-Zentrum“ der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG). Nun wurde sie erneut für zwei weitere Jahre als „MS-Schwerpunktzentrum“ ausgezeichnet.

[17.07.2017]

Bewegungen ausweiten - Körperliche Fähigkeiten verbessern

Neues Therapieangebot im Augustahospital 

Parkinson-Betroffene bewegen sich oft nur kleinräumig und verlernen das normale Bewegungsausmaß von Gelenken und Muskulatur zu nutzen. Viele der auftretenden Probleme wie Gang- und Gleichgewichtsstörungen sprechen häufig nicht ausreichend auf Medikamente an. Die meisten Betroffenen können Tempo und Umfang ihrer Bewegungen zwar kurzfristig steigern, sobald sich aber die Aufmerksamkeit nicht mehr auf die Bewegungsausführung konzentriert, fallen sie umgehend in das parkinsontypische Bewegungsmuster zurück.

Pflegedienst

Zum Augustahospital gehört zudem ein ambulanter Pflegedienst. Weitere Informationen finden Sie hier:

                                                           

Essen auf Rädern

Informationen zu unserem Service finden Sie hier.

Augusta-Bistro

Alles Wissenswertes über unseren Mittagstisch finden Sie hier.

Zertifizierung

Hygiene

Checkliste

Was Sie unbedingt für Ihren Aufenthalt bei uns mitbringen sollten.

Presse & Medien

Sprechen Sie uns gerne direkt an, weitere Informationen finden Sie hier.