Seelsorge

Zeit zum Nachdenken

... die hat man im Krankenhaus mehr als einem manchmal lieb ist. Wir laden Sie ein, diese Stunden und Tage auch als Zeit für sich persönlich zu nehmen; lassen Sie Gedanken und Sorgen zu, bedenken Sie die nächsten Schritte, die für Sie anstehen. - Gerne können wir dies miteinander tun.

Krankenkommunion

Samstag und Sonntag nach dem Gottesdienst. Wenn Sie die hl. Kommunion empfangen möchten, melden Sie sich bei der Stationsleitung. Sie bespricht mit Ihnen alles, auch Ihre Sorgen und Fragen.

Die Gottesdienste werden über Fernsehen und Radio im Krankenhaus übertragen.

Sie und ebenso die Besucher des Hauses sind eingeladen, die Gottesdienste in der Kapelle mitzufeiern.

Das Sakrament der Krankensalbung

Die Krankensalbung ist das Zeichen der besonderen Zuwendung Gottes in der Krankheit. Sie stärkt und hilft uns, unser Leben auch in seinen Grenzen anzunehmen. Sie wird auf persönlichen Wunsch gespendet.

Das Seelsorgeteam begrüßt Sie im Augustahospital Anholt.