Erfolgreiche Weiterbildungsveranstaltung "Pflege bei MS"

[14.04.2011]

Die Zeit vergeht schnell, bereits vor zwei Jahen hat das Augustahospital eine 50-stündige Fachfortbildung "Pflege bei MS" nach dem Konzept der DMSG für MitarbeiterInnen aus stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen angeboten. Die Veranstaltung wurde gut besucht, natürlich auch von zwei Mitarbeiterinnen des Issel Pflegedienstes. Ziel der Fortbildung ist es, die Pflegesituation der bundesweit über 120.000 MS-Erkrankten zu sichern und zu verbessern.
Am 09.04.2011 hat das Augustahospital die Weiterbildungsveranstaltung "Pflege bei MS" angeboten, an der alle damaligen Teilnehmer der Fachfortbildung teilnehmen konnten, um ihr Wissen zu vertiefen. Die Mitarbeiterinnen des Issel Pflegedienstes, Christine Kamphausen und Ilke von Vorst, waren natürlich auch mit Engagement dabei. Die Auszeichnung "DMSG-geprüfter Pflegedienst", die der Issel Pflegedienst seit 2009 trägt, bleibt somit weiter bestehen.