Erfolgreiche Re-Zertifizierung

[05.11.2008]

Am 04. und 05. November war es wieder soweit. Drei Auditoren von der TÜV NORD CERT GmbH, unterstützt durch eine Trainee, haben im Augustahospital das Re-Zertifizierungsaudit durchgeführt.

Nachdem im Jahr 2005 erstmals das Zertifikat nach DIN EN ISO 9001:2000 für das Qualitätsmanagementsystem des Augustahospitals ausgestellt wurde und nachfolgend jedes Jahr durch ein Überwachungsaudit aufrechterhalten wurde, stand in diesem Jahr die Durchführung des Re-Zertifizierungsaudits an. 

Die externen Auditoren haben dazu Begehungen in allen Abteilungen des Krankenhauses durchgeführt, um vor Ort festzustellen, ob die Forderungen der DIN EN ISO 9001:2000 erfüllt sind und das Qualitätsmanagementsystem von den Mitarbeitern gelebt wird.

In der Abschlußbesprechung konnten die Auditoren der Betriebsleitung und den Mitarbeitern einen hohen Reifegrad des Qualitätsmanagementsystems bezeugen. Die hohe Patientenorientierung und die gute Therapieplanung, sowie eine gut nachvollziehbare Dokumentation wurden besonders lobend erwähnt.