Augustahospital Anholt

Neueste Artikel

[10.04.2017]

Ein Ziel direkt vor Augen

Faszination Bogenschießen – auch mit Handicap

Im Augustahospital Anholt konnten Patienten und Angehörige bei einem Workshop ihr Geschick mit Pfeil und Bogen versuchen. Der Bocholter Bogenschützen Club e.V. stellte den Bogensport vor, der auch im Rollstuhl aktiv ausgeübt werden kann. Nach einer kleinen Theorieeinheit erhielten die rund 20 Teilnehmer die Möglichkeit, einige Pfeile zu schießen und die Geräte und Techniken des Sports näher kennenzulernen.

[12.12.2016]

Voller Einsatz im Augustahospital Anholt

Gleich sieben Mitarbeiter des Augustahospitals erreichten in diesem Jahr ihr 25. Dienstjubiläum. Als Zeichen der Anerkennung für die langjährige Tätigkeit im Anholter Krankenhaus lud die Betriebsleitung die Jubilare zu einer gemeinsamen Dienstjubiläumsfeier im Kreise der engsten Vertrauten ein.

[12.09.2016]

Parkinson-Tag 2016 im Augustahospital

Das Interesse am Parkinson-Tag 2016 des Augustahospitals Anholt war groß: Rund 130 Besucher kamen in das neurologische Fachkrankenhaus, um sich über die Krankheit Morbus Parkinson zu informieren.

[06.06.2016]

Informative Fachvorträge und vielfältiges Sport- und Beratungsprogramm zum Welt-MS-Tag 2016

Diagnose MS: Ein Schock für die meisten Betroffenen. Der Wunsch, ein ganz normales Leben zu führen, wird plötzlich von vielen Sorgen und Ängsten überschattet und scheint unerfüllbar. Doch auch MS-Erkrankte haben einen Anspruch auf ein selbstbestimmtes Leben, und zwar in allen Lebensbereichen.

Mit der Absicht, Betroffenen genau diese Nachricht zu übermitteln, lud das Augustahospital Anholt in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal Ärzte, Betroffene und Angehörige zu einer Veranstaltung anlässlich des Welt-MS-Tages ein, der in diesem Jahr weltweit unter diesem Motto stand.

[26.04.2016]

10 Jahre anerkanntes „MS-Zentrum“

Bereits seit 2006 besitzt das Augustahospital Anholt die Zertifizierung zum „Anerkannten MS-Zentrum“ der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft. Im vergangenen Februar wurde es nun erneut für zwei weitere Jahre als „MS-Schwerpunktzentrum“ ausgezeichnet.

Das Zertifikat der DMSG dient MS-Erkrankten als besonders zuverlässige Orientierungshilfe bei der Suche nach einer bestmöglichen Versorgung und bestätigt den Betroffenen, dass sie in den zertifizierten Einrichtungen eine qualitativ hochwertige, von Leitlinien gestützte Behandlung erhalten.

Pflegedienst

Zum Augustahospital gehört zudem ein ambulanter Pflegedienst. Weitere Informationen finden Sie hier:

                                                           

Essen auf Rädern

Informationen zu unserem Service finden Sie hier.

Augusta-Bistro

Alles Wissenswertes über unseren Mittagstisch finden Sie hier.

Zertifizierung

Hygiene

Checkliste

Was Sie unbedingt für Ihren Aufenthalt bei uns mitbringen sollten.

Presse & Medien

Sprechen uns gerne direkt an, weitere Informationen finden Sie hier.